Menu

Kontakte & Hilfe

Stuttgart bietet ein gut ausgebautes und vielseitiges Netz an medizinischer und psychosozialer Versorgung an. Wenn Sie zum Thema Prostitution in Stuttgart Fragen haben, Unterstützung benötigen oder Informationen zur Kampagne „Stoppt Zwangs- und Armutsprostitution“ möchten, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Café La Strada und Café Strich-Punkt

Jakobstraße 3
70182 Stuttgart

Das Frauencafé La Strada und das Café Strich-Punkt sind eine gemeinsame Anlaufstelle für weibliche und männliche Prostituierte des Gesundheitsamts Stuttgart, des Caritasverbands für Stuttgart e.V., der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. und des Vereins zur Förderung von Jugendlichen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten.

Das Café La Strada bietet

– adäquate Hilfsangebote und Unterstützung für Frauen, die in der Prostitution arbeiten
– Hilfe zum Ausstieg, Hilfe zur Selbsthilfe
– Prävention im Gesundheitsbereich
– kostenlose Snacks und Getränke in einem geschützten Raum
– gebrauchte, gut erhaltene Kleidung
– eine Ambulanz
– eine kostenlose Ausgabe von Kondomen und Gleitmitteln

Öffnungszeiten:

Dienstag und Donnerstag: 19:00 bis 22:00 Uhr (Gesundheitsamt)
Dienstag: 10:00 bis 12:00 Uhr (Gesundheitsamt)
Ärztliche Beratung: Donnerstag: 19:00 bis 22:00 Uhr
Freitag und Samstag: 19:00 bis 22:00 Uhr (Caritasverband für Stuttgart e.v.)

Das Café Strich-Punkt bietet

– Hilfe für männliche Prostituierte bei Problemen mit Behörden und Familien
– Arztsprechstunde
– Essen & Trinken in einem geschützten Raum
– Rechtsberatung
– kostenlose Snacks und Getränke in einem geschützten Raum
– kostenlose Ausgabe von Kondomen und Gleitmitteln

Öffnungszeiten:

Montag: 16.00 bis 20.00 Uhr
Mittwoch: 16.00 bis 19.00 Uhr

Gesundheitsamt Stuttgart

Schloßstraße 91
70176 Stuttgart

Telefon: 07110 216-594 88
E-Mail: sex.gesundheit@stuttgart.de

Die medizinische Beratung des Gesundheitsamts bietet Ihnen zum Selbstkostenpreis ein erweitertes Angebot zu allen sexuell übertragbaren Erkrankungen, Hautproblemen und mehr, wie z.B. Tripper, HIV (Aids), Hepatitis A, B und C, Chlamydien, Syphilis, Pilzinfektionen etc.

Polizei Stuttgart

Polizeipräsidium Stuttgart
Arbeitsbereich Prostitution
Christophstraße 7
70178 Stuttgart

Tel: 0711/8990-5190
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Delikte im Zusammenhang mit Prostitution können in jedem Polizeirevier gemeldet werden. In dringenden Fällen nimmt die Polizei auch Hinweise über den Notruf 110 entgegen.

Abteilung Kommunikation der Stadt Stuttgart

Rathauspassage 2
70173 Stuttgart

E-Mail: info@stuttgart.de

Die Abteilung Kommunikation beantwortet Fragen zur Kampagne „Stoppt Zwangs- und Armutsprostitution“.

Accessibility
Menü schließen
Schriftgrad ändern
A- A+
Kontrast verändern
Menü schließen